2.02.2010   Qualitäts-Säfte + moderne EDV = Bayla + OfficeSAFT

Das traditionsreiche Familien-unternehmen Bayla entscheidet sich für OfficeSAFT und OfficeLOHNMOST. Gegründet 1928 von Pfarrer Lott, wurde es schon 1935 von Franz G. Brendle übernommen. Die Grundlage des Unternehmens war damals die Lohnkelterei im Direktvertrieb. Bayla gewann in den folgenden Jahren als regionaler und auch als überregionaler Obstverwerter immer mehr an Bedeutung.

1997 wandelte sich die Betriebsform in eine GmbH & Co.KG und 2000 konnte das neue und moderne Betriebsgebäute in Würzburg-Heuchelhof bezogen werden.

Bayla legt größten Wert auf Premiumqualität seiner Produkte. Produktschonende Technologien sind hier Garant und Voraussetzung für die überragende Bayla-Qualität.

Dies gilt auch für den Kunden-Service sowohl in der Verwaltung als auch im Vertrieb und im Lohnmostbetrieb. Mit OfficeSAFT und OfficeLOHNMOST kommen daher in dieser Saison zwei moderne Branchenprogramme zum Einsatz, die unter anderem die Service-Qualität bei Bayla optimal unterstützen.

Wir bedanken uns für das entgegen gebrachte Vertrauen und werden wie immer unser Bestes geben, damit wir auch hier begeistert weiterempfolen werden.