Lagerwesen/Bedarfsermittlung/Einkauf

Der Schwerpunkt des Lagerwesens liegt für Sie auf der praktikablen Inventurabwicklung, der komfortablen Lagerbuchhaltung und der schnellen Bestandsinformation.

In diesen Werten liegt die Charakteristik, sowie das Leitthema der Einkaufsprogramme. Die „schnelle Beschaffung“ und auch der „schnelle Einstieg“ in die Programme, bringen Ihnen den sofort einsetzenden Nutzen...

Einkauf
Bestellvorschläge, Bestellerfassung (Weiterleitung durch Druck/Fax/Email), Lieferantenbezugsnachweis, Bestellterminüberwachung, Rechnungskontrolle

Lagerbuchhaltung
Buchung Wareneingang, automatische Abbuchung fakturierter Lagerware, Bestandsliste, Lagerbewegungsjournal, Inventur

Inventur

  • Zählliste
  • Erfassung
  • Protokoll
  • Abgleich
  • Speicherung 

Lagerbuchungen

  • Zugänge/Abgänge/Umbuchungen
  • Ggf. mit Stücklistenabbuchungen

Lagerbewegungsprotokoll

Bestände

  • Warenlager
  • Kurzfristiges Leihinventar
  • Kohlensäure
  • Bedarfsermittlung/Einkauf

Bedarfsermittlung

Bestellvorschlag/Anfrageliste

Bestellerfassung

Bestelldruck/-Protokoll

  • Brief
  • Fax
  • Wareneingangsschein

Bestellausstandsüberwachung

Liefermahnung

Rechnungseingangskontrolle

Bestellübersichten

Bezugsnachweise

Bei Einsatz der Stücklistenverarbeitung kommen folgende Zusatzprogramme zum Einsatz:

  • Verwalten Stücklisten
  • Drucken Stücklisten