Wir entwickeln uns weiter!

Sie kennen das – Ihr EDV-System macht Probleme. Sie rufen darauf Ihre bewährte Hotline an. Aber, nach eingehender Analyse ist klar, dass das aufgetretene Problem nicht die Software, sondern die Hardware verursacht.

Bisher wurden Sie bei einer solchen Diagnose immer an Ihren Hardware-Lieferanten oder Ihren System-Betreuer verweisen, was zum Teil nur unter erschwerten Bedingungen zur ganzheitlichen Lösung führte.

Aus diesem Grunde haben wir jetzt einen Partner mit ins GRS-Boot geholt aus erfahrenen Kennern der IT-Hardware- und Netzwerk-Szene. Ab sofort sind wir – mit einer ergänzenden Servicevereinbarung - gemeinsam für Ihr komplettes EDV-System da.

Wir, das ist das bewährte Team der GRS GmbH mit den beiden neuen Geschäftsführern Ulf Elsner und Martin Illenseer von der mytec-solution GmbH. Beide Herren sind ausgewiesene Hardware- und Netzwerk-Spezialisten von deren langjähriger IT-Erfahrung Sie zukünftig profitieren können.

Zur bewährten Branchen-Software kommt zukünftig auch die bedarfsgerechte Hardware und Netzwerkstruktur dazu. Von Server- und Datenhochverfügbarkeit über Netzwerkinfrastruktur bis PC und den entsprechenden Peripherien. Von Beratung und Beschaffung bei einer Neuinstallation bis zur Analyse und bedarfsgerechten Anpassung Ihrer bestehenden Hardwareumgebung.

Und das Beste kommt wie immer zum Schluss: Mit einer erweiterten Servicevereinbarung rufen Sie auch zukünftig bei Bedarf wie bisher, über die Ihnen bekannte Rufnummer, die Hotline der GRS an und bekommen sofort den kompletten IT-Service aus einer Hand.

Software-Branchenspezialisten der GRS und Hardware-Speziallisten der mytec-solution sorgen jetzt gemeinsam für die hohe Verfügbarkeit Ihres IT-Komplett-Systems.

Weitere Informationen dazu finden Sie, wenn Sie hier weiterlesen.